Archive / Cases

RSS feed for this section

Path to paradise

The humble charm and character of a 17th-century cottage in the German countryside captures the imagination of a designer with a passion for history.

Friesisches Arkadien

Der Hamburger Innenarchitekt Peter Nolden schuf sich auf einer Warft in Eiderstedt ein idyllisches Retreat inmitten sorgsam gebändigter Natur.

Norman Conquest

When an antiques dealer and decorator bought this early-nineteenth-century house in Normandy, it was semi-derelict and surrounded by weeds and ‚a century of junk‘. Having restored and furnished the house, he now has time to indulge his passion for gardening.

Ein Stück Howards End

Vor sieben Jahren verliebte sich der Hamburger Inneneinrichter Peter Nolden in eine Filmkulisse: ein von Rosen umranktes Haus in England. Sein altes Cottage in Old Heathfield entstand allein aus dieser Erinnerung.

Reif für einen Neuanfang

Fünfzehn Jahre arbeitete Peter Nolden als Therapeut in der Schweiz und konnte seinem Hobby, dem Einrichten, nur in den Ferien nachgehen. Daß sich etwas daran ändern würde, war nur eine Frage der Zeit.